Beruflicher Werdegang

Von 2011 bis Mitte 2019 war ich als Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie am Sozialmedizinischen Zentrum Ost/Donauspital tätig. Ab dem Jahr 2011 leitete ich dort die Knieambulanz und war mitbetreuender Facharzt der Fußambulanz.

2019 habe ich mich entschlossen, mich beruflich zu verändern und meine Tätigkeit im Sozialmedizinischen Zentrum Ost zu beenden. Durch meine nunmehrige Tätigkeit als Wahlarzt, der operativ in Privatspitälern tätig ist, ist es mir möglich, noch individueller auf meine Patienten und ihre Bedürfnisse einzugehen – ein Schritt, der für mich wichtig war und von dem ich überzeugt bin, dass er all meinen Patienten zugute kommt. Auf diese Weise kann ich meine langjährige, breitgefächerte operative Erfahrung, in einem für meine Patienten optimalen Setting einsetzen.

Aus- und Fortbildung

Mein Medizinstudium habe ich an der Medizinischen Universität Wien absolviert. Meine Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie absolvierte ich im Sozialmedizinischen Zentrum Ost/Donauspital, im Orthopädischen Krankenhaus Gersthof und an der orthopädischen Abteilung des Otto-Wagner Spitals.

unspecified

Weiters bin ich Sportorthopäde, Arzt für Sportmedizin sowie für Manualtherapie. Durch Fortbildungen im In- und Ausland bringe ich mich auf den neuesten Stand hinsichtlich Behandlungskonzepten und Operationsmethoden. Regelmässig nehme ich etwa am Kongress der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie, dem International Meeting of the Austrian Foot Society oder dem Knieupdate (Schweiz) teil.